Warum Personaltraining?Warum Personaltraining?

Der Erfolg eines jeden Unternehmens ist abhängig von den fachlichen Fähigkeiten seiner MitarbeiterInnen. Zusätzlich werden aber auch persönliche Fertigkeiten der Angestellten verlangt. Dies erfordert Schulung und Training auch in fachfremden und fachübergreifenden Bereichen.

MitarbeiterInnen, die entsprechend ihren tatsächlichen Aufgaben qualifiziert werden, sind motivierter und können ihre Tätigkeiten effizienter ausüben.

Keine Gießkannen-Schulungen sondern Seminare für Ihren Bedarf!

Personalentwicklungsmaßnahmen - wie z. B. Schulungen - müssen immer im Kontext zur Unternehmensstrategie stehen. Hiernach richtet sich die Auswahl der Schulungsthemen und der TeilnehmerInnen.

Personaltraining muss punktgenau und wertschöpfend sein, für Experimente fehlen Zeit und Geld.
Entsprechend Ihren Vorgaben und Unternehmenszielen konzipiere ich Schulungen und Seminare für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens. So werden Ihre MitarbeiterInnen praxisnah auf aktuelle und kommende Aufgaben vorbereitet.

Dies garantiert Ihnen eine schnelle Umsetzung der Lerninhalte im Arbeitsalltag. Durch begleitende Coaching-Maßnahmen kann der Lernerfolg zusätzlich gefestigt werden.

Fördern auch Sie Ihre MitarbeiterInnen durch praxisnahe und bedarfsorientierte Schulungen und sichern Sie so Ihrem Unternehmen eine erfolgreiche Zukunft!

Gerne informiere ich Sie!


Ausschnitt aus dem Trainingsangebot

Führungskräftetrainings:

Mitarbeiterführung

Mögliche Inhalte:
  • Führungsstile
  • Führungsverhalten 
  • Mitarbeitergespräche
  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen 
  • MitarbeiterInnen-Motivation
  • Feedback und Kritik
  • u. v. m.

Projektmanagement

Mögliche Inhalte:
  • Grundlagen Projektmanagement
  • Methoden für erfolgreiches Projektmanagement
  • u. v. m. 

Teamleitertraining

Mögliche Inhalte:
  • Führungsstile
  • Führungsverhalten
  • Mitarbeitergespräche
  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen
  • u. v. m.

Teamtraining

Mögliche Inhalte:
  • Eigenes Rollenverhalten im Team
  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen
  • Zusammenarbeit und Kooperation
  • u. v. m.

Train-The-Trainer

Mögliche Inhalte:
  • Trainingsvorbereitung und -durchführung
  • Verschiedene Trainingsmethoden 
  • Beobachtung des eigenen Trainingsverhaltens
  • Umgang mit schwierigen Trainingssituationen („Störungen")
  • u. v. m.

Kommunikation

Mögliche Inhalte:
  • Verschiedene Kommunikationstheorien
  • Verbesserung der eigenen Kommunikation
  • Kritische Gesprächssituationen 
  • Fragetechniken 
  • Argumentationstechniken
  • Durchsetzungsvermögen
  • u. v. m.

Zeitmanagement

Mögliche Inhalte:
  • Effektiver Umgang mit der Zeit
  • Zeitfresser 
  • Verschiedene Methoden des Zeitmanagements 
  • u. v. m.

Rhetorik und Präsentationstechniken

Mögliche Inhalte:
  • Präsentationen vorbereiten und durchführen
  • Umgang mit schwierigen Präsentationssituationen
  • Rhetorik
  • u. v. m.